• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Theaterverein AXams

Herzlich Willkommen

Image00003.jpg
1993-Josefnspiel-029.jpg
Gebhard_-Klotz.jpg
1983_Josefnspiel_007.jpg

Silvia Gebhart, gestorben am 15.09.2019

„Und wenn du den Eindruck hast, dass das Leben ein Theater ist, dann such dir eine Rolle aus, die dir richtig Spaß macht.“


Egal, ob als Potiphars Weib, „gwindrige“ Nachbarin oder „Marmeladen-Frau“: Jede deiner Rollen auf der Bühne und im Leben hast du mit Humor ausgeführt und bravourös gemeistert - sogar deine letzte, auch wenn du sie dir nicht mehr selbst aussuchen konntest. Du hast hart und tapfer gekämpft, schlussendlich den Kampf gegen deine schwere Krankheit dennoch verloren. Trotz einiger Rückschläge in deinem Leben kam bis zuletzt immer ein lockerer Schmäh über deine Lippen - auch noch wenige Tage vor deinem Tod hast du bei unserem Besuch im Spital scherzhaft gemeint: „Wenn i iatz bald die Påtschn austell, spielts bittschian in der Kircha no a kurzes Theaterstickl für mi.“ Als wir uns verabschiedet haben und wussten, dass es wohl kein Wiedersehn mehr gibt, riefst du uns noch nach: „Und vergessts nit: Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage.“

In zahlreichen Rollen hast du auf der Bühne des Volkstheaters brilliert. Was haben wir mit dir vor und hinter dem Vorhang gelacht. Nicht selten hast du uns in der Garderobe bis in die Morgenstunden unterhalten. Liebe Silvia, deine Art und deine unverkennbaren „Sprich“ werden wir nie vergessen.

Das Theater war ein Teil deines Lebens und das Theater ist wie das Leben: Nach dem letzten Akt fällt der Vorhang, die Scheinwerfer gehen aus, man verlässt die Bühne. Der Ablauf ist uns allen klar. Doch auch wenn man weiß, dass das Licht ausgeht, erschrickt man, wenn es plötzlich dunkel ist.

Das Licht ist heute ausgegangen, doch die Erinnerungen an unseren „Truthahn“ werden nie erlöschen. „Pfiat di“ Silvia. Und vergiss nit: Heute ist nicht alle Tage, irgendwann sech ma ins wieder, keine Frage.

Deine Theaterfreunde